top of page
  • AutorenbildMarianne Moritz

Freelancer nutzen, um Vakanzen zu überbrücken





Stell dir folgendes Szenario vor: Der Kunde hat endlich den Vertrag unterschrieben, und jetzt stehst du vor einem großen, kritischen Projekt mit anspruchsvollen Fristen.

Entscheidest du dich dafür, jemanden fest einzustellen oder die Expertise eines Freelancers zu nutzen?


Eine Anstellung in Vollzeit scheint logisch zu sein.


Feste Mitarbeitende werden sich vollumfänglich und ausschließlich deinem Unternehmen widmen, oder? Mag sein. Aber es ist mit Aufwand und Ressourceneinsatz verbunden,


  • perfekte Kandidaten:innen zu finden,

  • Kündigungsfristen einzuhalten und

  • Einarbeitungszeit einzuplanen,

  • ganz zu schweigen von den Risiken, dass sie vor dem Start abspringen und

  • du von vorne anfangen musst.


Das Finden des richtigen Skillsets und Mindsets für das Team kann sich wie die Suche nach der berühmten Nadel im Heuhaufen anfühlen.


Und lass uns nicht das drängende Thema der Geschwindigkeit vergessen.


Du hast ein Projekt, das gestern abgeschlossen sein sollte. Eine typische Kündigungsfrist im HR in Deutschland beträgt drei bis sechs Monate, plus ein zweimonatiger Einstellungsprozess. Das sind insgesamt fünf bis acht Monate, bis neue Teammitglieder starten.


Mit dem Freelancer kannst du dein Projekt sofort starten, Zeit und Geld sparen. Sie sind


  • innerhalb weniger Tage verfügbar,

  • geschickt darin, sich an neue Umgebungen anzupassen.

  • Kein langwieriger Einstellungsprozess,

  • keine Schulungszeit -

  • einfach Ergebnisse, termingerecht und innerhalb des Budgets geliefert.


Aber was ist mit langfristigen Perspektiven?


Wenn es sinnvoll ist, kannst du immer noch dauerhaft einstellen, aber dein Projekt von Anfang an abdecken, um alle genannten Risiken zu vermeiden. Der Freelancer könnte dich sogar dabei unterstützen, die richtige Person zu finden, insbesondere wenn du eine neue Rolle schaffst.


Das war es für heute. Ich bin Marianne von Modern HR Freelance und führe dich durch das Labyrinth der Personalauswahl und -entwicklung. Wenn du brennende Fragen oder Themen hast, über die du hier lesen möchtest, lass es mich einfach wissen.

7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page